Vorbericht: Unzucht Jenseits-Tour am 12.03.2022 im Voltaclub im Carlswerk in Köln

Unzucht Köln

UNZUCHT ist auf großer JENSEITS-TOUR mit ihrem gleichnamigen Album JENSEITS DER WELT und werden ihre Fans am 12.03.2022 im Volta-Club im Carlswerk in Köln-Mülheim in Begeisterung versetzen.

es gelten die aktuellen Corona Regeln für Veranstaltungen: 2G+.

Einlass ist 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr.

Mit dem neuen Album “Jenseits der Welt” haben sich Unzucht wieder einmal selbst übertroffen, die Texte, der Sound, die melodische Stimme von Daniel Schulz, eine abwechslungsreiche Mischung aus harten Stücken und ruhigen Songs, die einem als Ohrwurm noch lange im Kopf erhalten bleiben. Wer Unzucht noch nicht kennt, hier eine kleine Zusammenfassung:
Seit 2009 besteht die Band um den Sänger Daniel Schulz, den Gitarristen Daniel De Clercq und dem Schlagzeuger Toby Fuhrmann, nach einigen Besetzungswechseln am Bass, ist aktuell der Bassist Andreas Puchebuhr mit an Bord. Nach inzwischen 6 starken Alben, zahlreichen Auftritten in Clubs und Hallen, Touren mit Subway to Sally, Lacrimas Profundere, Coppelius und Mono Inc. sowie auf vielen großen Festivals wie dem M’era Luna, dem Wacken Open Air oder dem WGT, erreichte die erfolgreiche Dark Rock Band aus Hannover 2020 mit „Jenseits der Welt“ erstmals die Top 10 der Deutschen Albumcharts, leider musste die Tour coronabedingt immer wieder verschoben werden, aber jetzt stehen die Jungs für 11 Termine hochmotiviert in den Startlöchern und geben Vollgas.

Zur Einstimmung hier 2 großartige Songs von JENSEITS DER WELT:

Aktuelle Informationen findet ihr unter:

Tickets findet ihr hier 
Facebookveranstaltung

Unzucht Webseite
Unzucht auf Facebook

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*