Heidevolk: Wederkeer Release Show in Oberhausen

Am 24.02.2023 ist es endlich soweit: Die niederländischen Pagan- und Folkmetal Vorreiter Heidevolk werfen ihr nunmehr siebtes Studioalbum Wederkeer* (Rückkehr) auf den Markt. Gebührend gefeiert werden soll das ganze mit vier Release Shows, eine davon in Deutschland. Nur einen Tag nach Veröffentlichung, nämlich am 25.02.2023, kann der geneigte Zuhörer sich das Album Live und in Farbe im Helvete Metal Club in Oberhausen zu Gemüte führen. Als Support haben sich Heidevolk niemanden geringeren als die ebenfalls niederländischen Durchstarter von Vanaheim mit ins Boot geholt. Somit ist für euch ein wahrhaft episches “Dutch” Paket geschnürt.

 

Nach fünf Jahren warten, bringen Heidevolk ihr neuestes Werk Wederkeer* heraus. Doppelter, klarer männlicher Gesang in eingängigen Songs, traditionelle Instrumente und furiose Metal Riffs, angeheizt von folkloristischen Feuer und heidnischen Stolz, das ist wofür die Niederländer stehen.

Ihr neues Meisterwerk Wederkeer* macht da keine Ausnahme und beweist, warum der Arnheimer Fünfer zu einer der besten, unangefochtesten und aufregendsten Bands ihres Genres und darüber hinaus gehört! In einer Welt voller Mythen, Natur und Legenden der Veluwe in den Niederlanden, ist das neueste Konzeptalbum eine Odyssee an das Selbst, stets tief verwurzelt im Metal und der Folklore. Wederkeer* erinnert daran, sich auch mal eine Pause von allen Medien zu gönnen und nach innen zu schauen, um herauszufinden, wer wir sind, was uns antreibt, was unsere Werte sind, was wir bisher vom Leben gelernt haben. Jeder der zwölf Songs thematisiert einen eigenen Aspekt in sich, als Geschichte erzählt. Das ganze verpackt in großartige Hymnen und epische Songs.

Singles wie Klauwen Vooruit oder das epische De Strijd Duurt Voort starten direkt mit der rohen Pagan Metal-Power für die Heidevolk bekannt sind und verschmelzen folkloristische Klanglandschaften mit messerscharf-schnellen Riffs und übergroßen Chören. Sie beweisen jedoch auch stets ihren Fortschritt im Songwriting und vergessen dabei nie ihre heidnischen Wurzeln, sei es in tiefergreifend, emotional bewegenden Songs wie Drink met de Goden (Walhalla) oder dem episch akustischen Album-Titeltrack Wederkeer. Verschiedene Folk-Musiker an Gesang, Geigen, Cello, Bukkehörnern und vielen weiteren mittelalterlichen, traditionellen Instrumenten machen das Album nicht nur zu einer bombastischen Folk- und Pagan Metal-Platte die ihresgleichen sucht, sondern zu einer glorreichen Rückkehr Heidevolks!

 

Seit Vanaheim im Februar letzten Jahres ihr aktuelles Album Een Verloren Verhaal veröffentlicht haben, geht es für die Niederländer steil bergauf. Ein (oder wenn man es genau nimmt eigentlich zwei) Festivalauftritte auf dem Mead & Greed, eine kleine Tour als Support von Manntra und das Rudel Gedudel führten sie schon mehrmals letztes Jahr nach Oberhausen. Nun ist es wieder soweit. Lasst euch diese epische Party nicht entgehen, denn Vanaheim sind live eine Urgewalt.

“In Rotterdam und Oberhausen werden wir uns die Bühne mit Vanaheim aus Tilburg teilen. Diese relativ junge Band ist ein schnell wachsender Name in der europäischen Folk- und Pagan-Metal-Szene. Seit 2015 experimentieren sie mit der Kombination von verschiedenen Folkinstrumenten und Metal-Genres, was zu einem soliden Topf Folk Metal geführt hat. Mit ihrem neuen Album “Een Verloren Verhaal” erzählen sie uns vom Ende der Welt. Schwere Gitarren, epische Orchestrierungen, folkige Melodien und eisiges Knurren reißen dich mit und blasen dich in einer wütenden, aber folkigen Urgewalt um! Bereitet euch auf ein hartes, aber tanzbares Set Folk Metal aus den Niederlanden vor: Vanaheim 🤘🎻🔥” – Heidevolk

“Wir betrachten es als eine große Ehre, die Bühne mit Heidevolk zu teilen! Mit unseren gemeinsamen Wurzeln in den Niederlanden sind wir bereit, eine energiegeladene Show zu bieten und unseren epischen Folk Metal zu präsentieren! Bereitet euch auf einen Sturm vor!” – Vanaheim

 

Kommt vorbei uns sichert euch euer Ticket für die einzige Deutschlandshow hier.

* Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn ihr Bestellungen über diese Links durchführt, erhalten wir eine Provision und ihr unterstützt damit unsere redaktionelle Arbeit. Danke!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*