Band der Woche: The Halo Effect

Band der Woche KW 35/2022

Herkunft: Schweden, Göteborg
Genre: Melodic Death Metal

Die Band über sich:

Diese Band entstand aus einer Idee unter alten Freunden, etwas Cooles zusammen zu machen, um irgendwie die Kreativität und Energie wiederzuerlangen, die wir beim Aufwachsen mit Metal in Göteborg gespürt haben. Die Zusammenarbeit mit zwei der angesehensten und erfahrensten Bands in der Metal-Welt ist der perfekte Weg, um zu zeigen, worum es uns geht.

Kommentar der Redaktion:

Bei The Halo Effect handelt es sich um eine besondere Konstellation, denn die Band besteht allesamt aus ehemaligen Mitgliedern der ebenfalls schwedischen Truppe In Flames. Die Idee einfach mal zusammen Musik zu machen bestand seit Ende 2019. Als erstes fanden sich Gitarrist Niklas Engelin und Dark Tranquillity Sänger und Songwriter Mikael Stanne zusammen, die einfach mal Lust hatten, gemeinsam Musik zu machen. Als dann bei Mikael Bassist Peter Iwers anrief und Interesse an dem Projekt hatte, fragten sie direkt noch Gitarrist Jesper Strömblad und Drummer Daniel Svensson. So fanden sich die göteborger Jungs wieder. Anfangs noch ohne große Hintergedanken fingen sie einfach mal an. Als dann die Pandemie los ging und keine Touren mit Dark Tranquillity möglich waren, nutzen sie die Zeit um an ihrer gemeinsamen Band zu arbeiten. Mittlerweile erschien ihr Debütalbum Days of the Lost und sie konnten schon Gigs, unter anderem auf Wacken, spielen.

Für mich ist diese Band aber weder ein In Flames oder DT 2.0. Es ist etwas eigenes. Die musikalische Richtung ist natürlich nicht zu überhören, da sich ja auch jeder der fünf in das Projekt einbringt. Gerade das finde ich sehr spannend. Ich hoffe, dass noch weitere Alben in Planung sind und freue mich schon auf weiteren Oldschool Göteborger Melo Death.

 

Wir versuchen nicht, eine Fortsetzung von irgend etwas zu sein, außer dass wir versucht haben herauszufinden, wie es sich anfühlte, als wir damals starteten. Wir lachen darüber, aber es ist eigentlich wahr, dass wir diese Band schon 1992 hätten gründen können, als wir uns trafen, begannen zusammen abzuhängen und zusammen Musik zu spielen.  — Mikael Stanne

 

Liveimpressionen:

Musikvorschlag:

Live-Termine:

Links:

Webseite
Facebook
Instagram

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Woche zuvor
Woche darauf

Über Steffi 61 Artikel
Fotografin, Schreiberling und Herrscherin über die Rubrik Band der Woche, erst seit Frühjahr 2022 dabei, angeschleppt wurde ich von Roksi und Matthias

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*