23.04.2022 Still Emo Tour – b-Hof Würzburg

Devil May Care Würzburg b-Hof
Devil May Care Würzburg b-Hof

EMO, was ist das eigentlich? Für uns ist das mehr als nur eine stilistische Einordnung, die auf schwarz lackierten Fingernägeln und einer Glätteisen-Frise basiert. Die Fähigkeit zur Empathie. Die Toleranz gegenüber anderen Meinungen und deren Auslebung. Die scharfe Ablehnung von menschenverachtenden, faschistischen oder anderen diskriminierenden Ideologien. All das ist für uns EMO. Dafür möchten wir einstehen.

Am 23.04.2022 war es im b-Hof wieder soweit, die beliebte Post-Hardcore Band Devil May Care laden wieder ein, mit dabei: Stand Up Stacy und Attic Stories. Die Idee: 
3 Konzerte – 3 Bands – 3 Städte. 
Dabei spielte jede Band in ihrer Heimat als Headliner, Attic Stories in Karlsruhe, Stand up Stacy in München und Devil May Care in Würzburg. Ein tolles Konzept das es ermöglicht den Lokalen Fans auch andere Bands zu zeigen und obwohl alle Bands einiges Gemeinsam haben, unterscheiden sich diese so sehr das der Kontrast das ganze sehr interessant machte. Während Stand Up Stacy mit schicken Outfits herausstachen, punkteten Attic Stories mit der Mischung aus Pop und Punk mit einer weiblichen Gesangsstimme. Devil May Care hingegen boten eine gewohnte Show aus bekannt härteren Post-Hardcore Stücken und einer kleinen Akkustik-Einlage gegen Ende des Sets. 
Ein durchaus gelungener Abend mit einer 3 Stelligen Zahl an Besuchern im b-Hof. 

Stand up Stacy

Attic Stories

Devil May Care

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*